Du kannst Dir gut vorstellen in unserem Team zu arbeiten? Dann bist Du hier genau richtig.

Offene Stellen bei thiemwork

Aktuell haben wir keine Stellen veröffentlicht. Gern kannst Du uns eine Initiativbewerbung senden, oder schauen, ob unser großartiges Netzwerk aktuell den perfekten Job für Dich hat.

Fünf Tipps für Deine Bewerbung bei thiemwork

Wir wissen, dass es nervig ist sich zu bewerben und immer wieder Anschreiben und Co. zu erstellen. Aber weißt Du was: Es ist mindestens genauso nervig Bewerbungsunterlagen von Bewerbern zu bearbeiten, die irgendein “So bewirbst Du Dich richtig Muster” ablaufen und alle irgendwie gleich klingen. Daher verraten wir Dir an dieser Stelle ein paar Tipps, wie Du uns mit Deiner Bewerbung beeindrucken kannst.

1. Verzichte auf klassische Bewerbungsunterlagen

Du hast einen Lebenslauf, ein Bewerbungsanschreiben, Zeugnisse, Zertifikate und ein schönes Foto von Dir? Das ist großartig, doch bitte behalte die Sachen. Uns interessiert nicht, ob Du in der Lage bist, auf Fotos gut auszusehen und ob Du klassische Bewerbungsunterlagen erstellen kannst. Uns interessiert, ob wir im Alltag gemeinsam großartiges erreichen können.

Wir wollen wissen wer Du bist und warum Du gern mit uns arbeiten möchtest. Vielleicht kennst Du ja schon jemanden aus unserem Team, oder hast ein Video von uns gesehen, oder von einem Freund von uns erfahren. Verrate uns am Anfang Deiner Bewerbung doch einfach, wie Du uns entdeckt hast, denn als Marketingagentur wollen wir wissen, welcher Marketing-Kanal uns großartige Bewerber bringt. ;-)

2. Duze uns in Deiner Bewerbung

Wir sind nicht einfach nur Kollegen, wir sind ein Team. Im Alltag gibt es bei uns kein

“Herr Thieme, können Sie mir bitte helfen?”

sondern nur ein

“Lars, ich brauche bitte Deine Hilfe.”

 

Auch mit vielen unserer Kunden sind wir per Du unterwegs. Wir arbeiten gemeinsam im Team auf Augenhöhe an Projekten. Das firmenweite Du drückt diese Augenhöhe aus. An dieser Stelle gibt es nun zwei Möglichkeiten:

  1. Du fühlst Dich mit dem Du wohl.
  2. Du fühlst Dich mit dem Du gegenüber Personen,

die Du nicht persönlich kennst, unglaublich unwohl.

Im ersten Fall freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Im zweiten Fall ist Ihr Gefühl des Unwohlseins vielleicht ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass ein anderes Unternehmen besser zu ihnen passt. Wir wünschen Ihnen bei Ihren Bewerbungen viel Erfolg.

3. Verrate uns welche Arbeit Dir Spaß macht

Wir sind der festen Überzeugung, dass es für jede Aufgabe jemanden gibt, der sie super gern macht. Manche Menschen lieben es Daten zu pflegen, andere wiederrum zaubern gern mit Photoshop und Co. ansprechende Grafiken. Bei thiemwork haben wir viele unterschiedliche Aufgaben. Mal müssen Daten geschubst werden, mal SEO-Daten analysiert werden, mal will ein Flyer oder eine Webseite erstellt werden.

Wir wissen genau welche Aufgaben bei uns aktuell liegen bleiben, weil sie Niemanden haben, der sie wirklich gern macht. Wir wollen von Dir wissen, welche Aufgaben Deine Augen zum Leuchten bringen. Mit etwas Glück sind es genau die, die bei uns aktuell keinen Fan haben.

4. Warum möchtest Du Teil des Teams werden?

Bitte verzichte an dieser Stelle auf leere Floskeln wie “Ihr Unternehmen hat mich beeindruckt, daher bewerbe ich mich”. Gib uns an dieser Stelle einfach das Gefühl, dass Du mehr als die Jobseite von uns kennst. Stalke das Team ruhig ein wenig auf Social Media (die Kanäle, auf denen wir unterwegs sind, findest Du auf der Über Uns Seite.) oder schau Dich auf unserer Webseite ein wenig um. Wenn Du hier keinen guten Grund findest, warum Du mit uns arbeiten möchtest, dann

  1. möchtest Du entweder gar nicht gern mit uns arbeiten oder
  2. wir haben Dir einfach nicht die Informationen geboten, die Du suchst.

Im ersten Fall kannst Du Dir die Mühe der Bewerbung sparen und Dich lieber nach einem Unternehmen umschauen, dass Dich mehr interessiert.
Im zweiten Fall kannst Du uns gern schreiben, welche Informationen Dir fehlen. (Das kann ein super Einstieg in eine Bewerbung bei uns sein. ;-))

5. Was macht Dich im Büro wahnsinnig?

Okay, die Frage musst Du nicht beantworten. Doch wenn wir wissen, was Dich wahnsinnig macht, können wir im Alltag auch darauf verzichten, Dich unbeabsichtigt in den Wahnsinn zu treiben. Damit Dir der Punkt leichter fällt verraten wir Dir gern was uns wahnsinnig macht. Manche im Team mögen es nicht wenn

  • sie angesprochen werden, während sie Kopfhörer tragen.
  • immer alles super wichtig und super dringend ist.
  • etwas nicht sofort und immer zuverlässig funktioniert.

Wie geht’s weiter?

Jetzt liegt der Ball bei Dir, wir freuen uns auf eine Nachricht von Dir. Sobald wir Deine Bewerbung haben, melden wir uns in der Regel binnen 2 Werktagen bei Dir. Wenn Du nach dieser Zeit nichts von uns gehört hast, macht es Sinn kurz anzurufen und zu fragen, ob die Sachen angekommen sind.

Du hast noch Fragen?

Wir beantworten Dir gern Deine Fragen, stell sie uns einfach auf dem Kanal, der Dir am meisten liegt. Alternativ kannst Du uns gern auch auf Kununu stalken und schauen, ob wir auf unserer Jobseite das gleiche Bild hervorrufen, wie bei unseren aktuellen und ehemaligen Teammitgliedern und Bewerbern. ;-)

Büroräume von thiemwork, kurz vor einem Bewerbungsgespräch.